Ein Gericht wie ein Sommer-Cocktail: Himbeer-Gurken-Couscous mit frischen Kräutern

 

Sommer, Sonnenschein und warme Temperaturen: Das ruft förmlich nach einem erfrischenden, leichten und gesunden Mittagessen, das nicht schwer im Magen liegt.

 

 

Hierfür nehme man Couscous als Basis, gebe zur Erfrischung Gurke hinzu, verfeinere mit fruchtig-süßen Himbeeren und würze das Ganze mit frischer Minze und Petersilie. Für das Extra an Aroma sorgt etwas Zitronenschale und schon hat man einen herrlich erfrischenden Sommer-Cocktail …. Oh Entschuldigung, ich meinte natürlich ein Sommer-Gericht!

 

Dieses sommerliche Gericht ist auch noch im Handumdrehen zubereitet und eignet sich perfekt als leichtes Mittagessen bei heißen Temperaturen: Himbeer-Gurken-Couscous mit frischen Kräutern. Lassen Sie sich den Sommer schmecken!

 

 

Rezept für Himbeer-Gurken-Couscous mit frischen Kräutern

 

Zutaten für 1 Portion:

 

Himbeer-Gurken-Couscous:

60 g Couscous

120 ml Gemüsebrühe

1 Handvoll Himbeeren (ca. 60 g)

1/4 Gurke

1/4 Avocado

1 Stängel Minze

3-4 Stängel Petersilie

1 EL gehackte Pecannüsse (alternativ: Walnüsse)

Optional: 50 g Ziegenkäse 

 

Dressing:

1 EL Olivenöl

Etwas Schalenabrieb einer Bio-Zitrone

2 EL Zitronensaft

1 TL Ahornsirup (alternativ: Honig)
Salz, Pfeffer

 

Und so wird's gemacht:

  1. Couscous mit der Brühe aufkochen, vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen (oder gemäß Packungsanleitung zubereiten). Danach mit einer Gabel auflockern, beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.

  2. In der Zwischenzeit, Gurke waschen, in 1 cm Breite Scheiben schneiden und die Scheiben vierteln. Himbeeren waschen. Avocado in Würfel schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln, sodass sie nicht braun wird. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken.

  3. Für das Dressing, Zitrone heiß abspülen, trocknen und etwas Schale abreiben. Zitronenschale in ein Schälchen geben, Zitronensaft, Olivenöl, Ahornsirup sowie etwas Salz und Pfeffer dazu geben und alles verquirlen.

  4. Couscous, Himbeeren, Gurke, Avocado, Kräuter und Dressing in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen.

  5. Tipp: Das Himbeer-Gurken-Couscous eignet super zum Mitnehmen.

 

Hier finden Sie ein weiteres leckeres und gesundes Business Lunch Rezept: Quinoa Salat mit Apfel und Feta.

 

 

Entdecken Sie außerdem viele Rezepte und Tipps auf dem Blog von Nadine Hüttenrauch: blog.natuerlichnadine.de

 

 

Text & Bild: Nadine Hüttenrauch 

 

 

Please reload